Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zen-Tag in der Natur der Rheinauen am Kohlekraftwerk RDK7 in Karlsruhe

3. September @ 10:00 - 16:00

Wenn uns die Klimakrise an innere Grenzen bringt..

Ein Zen-Tag in der Natur der Rheinauen am Kohlekraftwerk RDK7 in Karlsruhe-Daxlanden am Rand des Naturschutzgebietes Rappenwörth

Die Karlsruher Mitglieder der Raben-Sangha laden Euch ein, an einem Zen-Tag in der Tradition der ZenPeacemakers teilzunehmen. Wir möchten Zeugnis ablegen von der aktuellen Situation, in die wir durch mehrere Krisen geraten sind (Klimakrise, Ukrainekrise, Energiekrise, spirituelle Krise…)
Das RDK7 sollte eigentlich aus Gründen des Umweltschutzes in diesem Sommer abgeschaltet werden. Aufgrund des akuten Risikos eines Energieengpasses durch den Ukrainekrieg hat die Regierung entschieden, das veraltete Dampfkraftwerk weiter laufen zu lassen.

Kohlekraftwerk RDK7 in Karlsruhe

Wir werden am Kohlekraftwerk meditieren und Kreisgespräche (Council) führen. In der Mittagspause wird es die Gelegenheit geben, einzeln für sich im Schweigen die Natur des umgebenden Waldes kontemplativ und lauschend zu erfahren. Der Ort an diesem riesigen Kraftwerk, das in der wunderschönen Natur der Rheinauen liegt, wird unser Lehrer sein.

Bitte meldet Euch bis 27.8.22 unter welle@alternativ.net an. Einzelheiten über Treffpunkt und Ablauf werden nach Anmeldung rechtzeitig bekannt gegeben.

Undine Nami Sensei und Hartwig von den Karlsruher Raben

Details

Datum:
3. September
Zeit:
10:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,