Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ökosattvas am UN-Tag der Bäume

25. April @ 14:00 - 17:00

Ökosattvas nutzen auch die Strömungen des WIR, des kollektiven Bewusstseins, um in Verbundenheit zu handeln.

Globale Gedenktage können solche Anlässe sein, an denen sich Heilsames sammelt und vermehren lässt – wie Akupunkturnadeln in der Zeit, die Energiebahnen stimulieren, um die Gesundheit des gesamten Ökosystems zu erhalten.

Am Sonntag 25.4. ist UN-Tag des Baumes. Ein paar aus unserer im Entstehen befindlichen Peacemaker-Ökosattva-Runde feiern mit:

In Bonn aktivieren die Baumwächter im Park Carstanjen am Rhein die Akupunkturnadel, und wir werden dabei sein. Die während der „My Promise to Mother Earth“ Aktion im März erspendeten Baum-Setzlinge (2 Elsbeeren, eine Rotbuche) übergeben wir den Baumwächtern, die sie an einem angemessenen Platz auspflanzen werden.

Natürlich lässt sich auch Bäumepflanzen kritisch betrachten, gerade wenn es „Klimasünden“ kompenieren soll. Wir sind uns dessen bewusst – und tun inmitten aller Bedenken und Abwägungsmöglichkeiten kleine Schritte: aus dem Nicht-Wissen und Zeugnis ablegen heraus ins Handeln.

Details

Datum:
25. April
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Bonn-Plittersdorf, Park Carstanjen

Veranstalter

Baumwächter Bonn
View Veranstalter Website