Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stille Treppe – Auf Abstand sitzen und dabei das kollektive Immunsystem stärken

28. März @ 12:00 - 12:30

Meditieren und „Abstands-Sitzen“ im neuen „Bonner Loch“, beim Springbrunnen am Busbahnhof –

social distancing and spiritual unification – quasi ein „distanziertes“ Gemeinschaftserlebnis allein und zusammen bei 1,5 m Abstand – We all are One

 30 Minuten Meditation umsonst und draußen – Wir sitzen mitten in der Bonner Innenstadt, nahe einem Treffpunkt von Menschen, die am Rand der wohlhabenden Stadtgesellschaft stehen. Ein „verwundeter Ort“, wie ihn sich die Peacemaker und andere engagierte Gruppen wählen, um die rauhe Realität des Alltags gegen die geborgene Abgeschiedenheit des Klosters oder Meditationsraums einzutauschen.

Bernd Drosihn hat das vor geraumer Zeit angefangen, und wir – einige WeggefährtInnen aus der Bonner Peacemaker-Gemeinschaft – schließen uns sehr gerne an.

Details

Datum:
28. März
Zeit:
12:00 - 12:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Bonn, Kaiserbrunnen nähe Busbahnhof
Innenstadt
Bonn,

Veranstalter

Bernd Drosihn mit Peacemaker-Gemeinschaft Bonn